Smoothies – Lecker Schmecker & Super Lecker

Hey und willkommen bei diesem Beitrag! Heute geht es einmal um Smoothies und wie lecker diese Teile eigentlich sind. Oftmals hört man von diesen leckeren Getränken aber was steckt da eigentlich drin?

Nun, zu allererst einmal kann man sagen, dass es entweder Obst oder Gemüse Smoothies gibt. Wie der Name bereits vermuten lässt, setzen sich diese Smoothies entweder aus Obst oder halt aus Gemüse zusammen. Dabei gibt es nochmal die sogenannten “Grünen Smoothies”, wobei grüne Smoothies vor allem aus grünem Gemüse besteht, was seine Farbe durch das enthaltene Chlorophyll bekommt. Je nach Geschmackswunsch kann man sich also den eigenen Smoothie nach belieben zusammenstellen. Doch wir sagen an der Stelle gleich: Wenn ihr wirklich einen leckeren Smoothie kreieren wollt, dann nehmt unbedingt den richtigen Smoothie Maker! Nichts ist schlimmer, als Appetit auf einen leckeren Smoothie zu haben und dann nicht den richtigen Mixer zu besitzen.

Der richtige Smoothie Maker ist entscheidend

Wer wirklich leckere Smoothies herstellen will, dem empfehlen wir einen Mixer mit genügend Leistung und scharfen Klingen, im Idealfall sollte der Smoothie Maker noch verschiedene Programme zur individuellen Herstellung besitzen. Hierbei ist es ratsam, sich vor dem Kauf ausführlich zu informieren, um etwaige Fehlkäufe vermeiden zu können. Wir empfehlen daher, sich vor dem Kauf ausführlich auf spezifischen Smoothie Maker Test Webseiten wie beispielsweise https://smoothieheld.de/ zu informieren. Hier findet man nützliche Informationen rund um das Thema.

Hat man dann den richtigen Smoothie Maker gefunden, wünschen wir euch viel Spaß beim zubereiten und hoffen, dass auch ihr den Spaß an der gesunden Ernährung für euch entdeckt und genießt.

Smoothie Maker Test

Smoothies sind gesund für Körper und Geist

Dass Gemüse und Obst gesund sind, weiß eigentlich jeder Mensch. Die reguläre Empfehlung beläuft sich hierbei auf mindestens 5 verschiedenen Obst- und Gemüsesorten, idealerweise in verschiedenen Farben. Denn wie die Sorten von Natur aus gefärbt sind gibt Aufschluss darüber, welche Inhaltsstoffe die natürlichen Lebensmittel beinhalten.

Wenn man als Mensch der modernen Zivilisation allerdings ständig unter Dauerstress aufgrund eines schwer zu bewältigenden Alltags steckt, ist es überhaupt nicht so leicht, dieser Empfehlung nachzukommen.

Natürlich kommt da ein Smoothie, der einen Mix aus verschiedenen Obst- und Gemüsesorten darstellt, besonders gelegen. Dadurch kann man die Früchtezufuhr und damit auch die Vitamine und wichtigen Mineralstoffe, ideal in geringen Portionen nach und nach zuführen.

Zur Zubereitung eignen sich natürlich moderne Standmixer, aber auch ein moderner Pürierstab wenn er schon in der Küche vorhanden ist, stellt einen hervorragenden Helfer dar. Ansonsten empfehlen wir aber immer einen Smoothie-Mixer oder Standmixer, da mit diesen Geräten deutlich feinere Ergebnisse erzielt werden können.

<h2>Smoothies nur bedingt als Ersatz geeignet</h2>

Natürlich stellen die pürierten Vitaminbombem auf den ersten Blick eine hervorragende Alternative dar. Allerdings empfehlen Wissenschaftler diese nicht als dauerhaften Ersatz für frische, ganze Obst- und Gemüsesorten.

Besonders die Fertigsmoothies aus dem Supermarkt enthalten viel zu hohe Mengen an Zucker um den Geschmack der Getränke zu verbessern. Oftmals verfügen sie über 10 bis 15 Prozent Zuckeranteil.

<h2>Nachteile von cremigen Smoothies</h2>

Auch wenn die cremigen Getränke sehr lecker und scheinbar nährstoffreich sind, gibt es einige Nachteile über die man sich bewusst sein sollte. So gehen beim Verarbeitungsprozess jede Menge wichtige Mineral- und Balaststoffe verloren. Auch die Vitamine bleiben leider lediglich bis zu einem gewissen Prozentsatz erhalten. Bei den meisten Früchten sitzen die Nährstoffe direkt in oder knapp unterhalb der Schale. In gekauften Smoothies sind die Schalenanteile allerdings nicht mehr vorhanden, deshalb befinden sich darin auch wesentlich geringere Mengen an hilfreichen Vitalstoffen.

Zudem gehen jede Menge Ballaststoffe durch die Verarbeitung verloren.

Hinzu kommt, dass die Früchte in diesem Zustand auch an der Luft oxidieren und dadurch an Wert verlieren.

Wie viele Nährstoffe tatsächlich erhalten bleiben, hängt vom Verarbeitungsprozess ab. Je höher die Umdrehungszahl des Mixers, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass jede Menge Vitalstoffe erhalten bleiben. Deshalb ist unserer Meinung nach am besten ein Smoothie Maker für die Zubereitung geeignet. Wie der Name schon sagt, sind diese Geräte extra für die Verarbeitung von Obst- und Gemüse konzipiert worden.

babywippe

Babywippen als gutes Omen für entspannte Eltern

Eltern lieben Schaukeln, um ihren Babys einen Platz zum Spielen oder Entspannen zu bieten, während sie im Haus etwas erledigen. In der Regel ist ein Hüpfer ein leichter, niedriger Sitz, der so konzipiert ist, dass er auf dem Boden sitzt und hüpft, wenn Ihr Baby gegen die Beine tritt oder die Arme bewegt. Normalerweise ist eine Babywippe schwerer als ein Hüpfer, ein Sitz, der Ihren Kleinen vor und zurück oder von einer Seite zur anderen bewegt.

Brauchen Sie einen
Babywippe oder eine Schaukel?

Irgendwann werden Sie duschen, essen gehen oder etwas im Haus erledigen wollen. Und wenn Sie das tun, werden Sie vor der uralten Frage stehen: “Wo soll ich das Baby hinbringen?”

Da kommt eine
Babywippe oder ein Schwung sehr gelegen. Legen Sie einen mit in den Raum, schnallen Sie Ihr Baby an und starten Sie den Vibrations- oder Schwingungsmodus. Selbst wenn sie anfangen zu jammern, können Sie sie zumindest ansehen und wissen, dass sie sicher sind, während Sie Ihr Shampoo oder Ihre Essensvorbereitung durchspülen.

Wann brauchen Sie eine Babywippe?


Babywippe und Schaukeln werden im Allgemeinen für das Vor-Sitz-Set hergestellt. Sie eignen sich also am besten für Neugeborene und Babys bis zu sechs Monaten oder bis sie alleine aufstehen können (und wahrscheinlich schreien, wenn sie eingesperrt werden!). Überprüfen Sie unbedingt die Alters- und Gewichtsempfehlungen für jedes einzelne Set, um sicherzugehen, dass es für das Baby noch in Ordnung ist, wenn es wächst.

Beachten Sie auch, dass diese Produkte nicht zum Schlafen verwendet werden sollen und dass das Baby bei der Anwendung von einer Pflegekraft beaufsichtigt werden sollte.

cbd gilt als heilkunde

Tongkat Ali Nebenwirkungen bei Frauen

Tongkat Ali wird auf dem Markt der Nahrungsergänzungsmittel immer mehr gefragt. Doch was ist eigentlich dieses pflanzliche Supplement, dass das männliche Sexualhormon Testosteron aktiviert uns somit für eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Frauen verhilft.

Was ist Tongkat Ali eigentlich?

Der pflanzliche Hormonbooster ist vor allem in Indonesien und Thailand beheimatet und gilt in seiner Heimat bereits seit vielen Jahrhunderten zu einer wahren Wunderpflanze mit besonders intensiver Wirkweise.
In Südostasien unter dem Namen Pasak Bumi bekannt, reibt man die Wurzel der Pflanze zu einer Paste, die dann mit Wasser vermengt und gekocht wird. Das Gemisch wird dann von Männern eingenommen und sorgt schnell für einen Anstieg des männlichen Sexualhormons Testosteron.

Mittlerweile ist die effektive Wirkung des Tongkat Ali auch in europäischen Ländern bekannt und sorgt auf dem Markt für Nahrungsergänzungsmittel für großes Aufsehen.
Denn kaum ein anderes pflanzliches und somit natürliches Supplement lässt den Testosteronspiegel so effektiv und schnell ansteigen wie die südostasiatische Wunderpflanze.

Wie wirkt dieses besondere Nahrungsergänzungsmittel Tongkat Ali?

Wenn ein Mann das 30. Lebensjahr vollendet hat, fällt der Testosteronspiegel auf natürliche Weise immer weiter ab. Die Produktion von männlichen Sexualhormonen nimmt bereits ab diesem Alter ab und kann einige gesundheitliche Folgen mit sich bringen.

Wenn der Körper auf natürliche Weise nicht mehr ausreichen Testosteron produzieren kann, sind der Verlust der Sexualfunktion, also Potenzstörungen, aber auch ein verringertes Verlangen nach Sex die Folge. Oft kommt es bei sportlich-aktiven Männern auch zum Abbau von Muskelmasse, beziehungsweise kann Muskelmasse durch den niedrigen Testosteronspiegel nicht mehr so leicht aufgebaut werden.
Tongkat Ali hilft als pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel auf natürliche Weise, das männliche Sexualhormon wieder vermehrt zu produzieren.

Anwender, die bereits mit Tongkat Ali Erfahrungen sammeln konnten, berichten nicht nur über eine Steigerung des sexuellen Verlangens, oder auch durch eine verbesserte Potenz, sondern fühlen sich allgemein Leistungsfähiger und Energiegeladener. Der Test zeigt ebenfalls, dass Sportler, die mit Tongkat Ali Erfahrungen gemacht haben, schneller und effizienter Fett abbauen und Muskeln aufbauen konnten.

Die besondere Wirkweise von Tongkat Ali zeigt sich in den biochemischen Verbindungen, die durch die im Produkt enthaltenen Pflanzenstoffe im menschlichen Körper aktiviert werden. Diese stimulieren die Produktion des Sexualhormons schon nach wenigen Anwendungen.

Wie soll man das Lustfördernde Mittel am Besten einnehmen?

Um die beste Wirkweise des Naturheilmittels erzielen zu können, sollte der Anwender die Einnahme regelmäßig wiederholen um einen dauerhaften Anstieg des männlichen Sexualhormons gewährleisten zu können.

Anfänger können die starke Wirkweise des Nahrungsergänzungsmittel am besten zunächst mit einer kleinen Dosierung testen. Die einfachste Anwendung ist in Kapselform. Hier empfiehlt sich die Einnahme zwischen dem Mittag – und dem Abendessen, da dann das Supplement am besten vom Körper verwertet werden kann und sich schon bald ein Energieanstieg zeigt.
Anfänger starten mit einer Kapsel, die etwa 100 mg Nahrungsergänzungsmittel entspricht und können nach einer Probephase die Einnahme auf 2 Kapseln erhöhen.
Es wird empfohlen, reichlich Wasser bei der Einnahme der Kapsel zu sich zu nehmen, da das Nahrungsergänzungsmittel dann schneller aufgenommen und verarbeitet werden kann.

Welche Nebenwirkung kann bei Tongkat Ali auftreten?

Das Naturprodukt zeigt bei korrekter Einnahme und bei richtiger Dosierung so gut wie keine Nebenwirkungen. Für Anfänger kann der extrem bittere Geschmack des Mittels jedoch für Übelkeit sorgen. Dies legt sich in der Regel nach einer längeren Einnahme wieder.

Wie der Tongkat Ali Test 2020 zeigt, können bei falscher Anwendung jedoch einige Nebenwirkungen auftreten.
Zu den häufigsten Anzeichen einer falschen Dosierung gehören unter anderem:

-Übelkeit und Magenprobleme, die mit Erbrechen einhergehen.
Der extrem intensive Geschmack ist für die meisten Europäer eher ungewohnt. Wird zu viel des Nahrungsergänzungsmittel eingenommen, so kann dies zu Übelkeit führen.

-Unruhe
Tongkat Ali ist extrem Energiefördernd. Dies zeigt sich bei einer falschen Dosierung auch als Zeichen von Unruhe.
Die Anwendung sollte daher nicht in den Abendstunden erfolgen.

-Aggressionen
Durch den enormen Anstieg des männlichen Sexualhormons kann es zu einem aggressiven Verhalten kommen. Sollte dies der Fall sein, sollten Betroffene mit ihrem behandelnden Arzt sprechen und die Dosis unbedingt verringern.

fußmassagegerät

Fußmassagegeräte für entspannte Abende

Das neue Shiatsu Fußmassagegerät ist das beste Fußmassagegerät, das wir getestet haben, dank seiner perfekten Anwendung von Druck, Heizfunktion und seinem günstigen Preis.
Ich bekomme eine fachkundige Fußmassage, während ich das schreibe – nicht von einer Person, sondern von einer Maschine, die wie ein kleines Raumschiff aussieht. Dies ist Belmints Shiatsu-Fußmassagegerät, und es ist zu einem festen Bestandteil meines täglichen Lebens geworden. Hier gibt es weitere günstigere Fußmassagegeräte.

Während ich in den letzten Monaten für den Lauf eines Halbmarathons trainierte, wurden meine Füße regelmäßig geschlagen. Der Schmerz nahm erst zu, als ich von meinen Laufsneakers wieder auf bürotaugliche Schuhe wechseln musste. Ich brauchte ein Heilmittel, und die täglichen Besuche bei einer Masseuse erwiesen sich als finanziell unerschwinglich. Also tat ich das Nächstbeste. Ich habe einen Haufen Fußmassagegeräte zu Hause getestet.

Jedes Fußmassagegerät, das ich ausprobierte, hatte etwas anderes zu bieten, und ich lernte mehr, als ich mir je vorgestellt hatte, über die Besonderheiten einer Massage von einem unbelebten Objekt. Kneten ist besser als Stoßen, leichte Geruchsempfindlichkeit kann schwer zu vermeiden sein, einfaches Drücken kann überraschend effektiv sein, und Mobilität und Kraft gehen nicht oft Hand in Hand. Letztendlich beeindruckten mich die Bandbreite und der Stil der Massagegeräte zu Hause. Es beeindruckte auch meine Freunde, die ihre Favoriten aus meiner wachsenden Sammlung ausgewählt haben.

Der Halbmarathon kam und ging, und ich bin immer noch meinem Lieblingsfußmassagegerät gewidmet – und, um ehrlich zu sein, ein paar anderen. Fußmassagegeräte, so stellt sich heraus, tun mehr als nur Schmerzen in den Füßen zu lindern. Sie helfen auch, die Durchblutung zu verbessern und die Muskeln zu stimulieren. Die beruhigende Wirkung ist der Schlüssel, um meinen Alltagsstress abzubauen. Ob du dich auf das Laufen vorbereitest oder dich einfach nur von einer langen Kunstklasse entspannst, in der du drei Stunden hintereinander stehen musstest – ein wöchentliches Ereignis, für mich – eine gut durchgeführte Fußmassage ist eine effektive und entspannende Art, dich zu erholen.

Obwohl ich nicht jedes Fußmassagegerät zu Hause auf dem Markt getestet habe, gibt es ein paar gängige, allgemeine Prototypen, die mehrere Unternehmen anbieten. Von diesen Typen habe ich eine Reihe von elektronischen Massagegeräten mit mehreren pulsierenden Knoten und Steckteilen bis hin zu einfachen, analogen Druckentlastungen gewählt. Einige sind am besten für den Heimgebrauch geeignet, andere können mit ins Büro kommen.

heizdecke

Wer braucht eine Heizdecke?

Wer braucht eine Heizdecke?

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie eine Heizdecke kaufen sollten. Der offensichtlichste Grund ist, wenn es draußen und drinnen kalt ist und man gemütlich und gemütlich bleiben will. Bettwäsche, Qualitätsdecken und eine dicke Bettdecke werden empfohlen, um die Körperwärme in Ihrem Bett zu halten, aber manchmal ist es einfach nicht genug. Eine Heizdecke nutzt die Energie von Strom und isoliertem Draht, der zwischen den Stoffen eingeklemmt ist. All diese Wärme wird auf Sie und Ihren Schlafpartner gerichtet, was Sie viel schneller erwärmt, als darauf zu warten, dass Körperwärme entsteht.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung einer Heizdecke und einer der wichtigsten Gründe, warum Menschen sie gerne benutzen, sind die Kosteneinsparungen, die Sie auf Ihrer Stromrechnung sehen sollten. Wenn Sie Ihre Zentralheizung aufdrehen würden, um sicherzustellen, dass jeder warm und gemütlich im Bett ist, werden Sie wahrscheinlich Ihre Rechnung erhöhen sehen. Eine Heizdecke auf jedem Bett in Ihrem Haus wird weniger Energie verbrauchen. Wenn Sie Ihren Thermostat um nur 10 Grad senken können, können Sie jeden Monat Geld auf Ihrer Stromrechnung sparen.

Eine hochleistungsfähige Heizdecke kann den gleichen Zweck erfüllen wie ein elektrisches Heizkissen. Es ist also ideal für Menschen, die unter Schmerzen, Arthritis, Fibromyalgie und Menstruationskrämpfen leiden. Wenn diese Schmerzen einsetzten und bei kaltem Wetter, erscheint es immer schlimmer. Dann kann eine Heizdecke helfen, diese Schmerzen zu lindern.

Einen Tee von einer Teemaschine

Teemaschinen bringen den vollen Genuss

Eine Teemaschine gibt es heutzutage in vielen Haushalten und wird von vielen Personen genutzt. Durch eine Teemaschine wird die Ziehzeit nicht mehr überschritten und der Geschmack eines Tees bleibt konstant bei einer hervorragen Qualität. Diese bereitet den Tee automatisch zu und vermeidet lästige Arbeit wie das Zuführen des Teebeutels zum kochenden Wasser. In dem Handel gibt es neben diversen Modellen und Automaten von verschiedenen Anbietern auch Maschinen, die Kaffeeautomat und Teemaschine in einem ist.

Individuelle Einstellungen

Für Personen, die viel Tee trinken, ist eine Teemaschine geeignet und sollte in dem Haushalt einen Platz einnehmen. Eine gute Teemaschine zeichnet sich dadurch aus, dass man die Wassertemperatur vorher selber bestimmen kann sowie dass man die Ziehzeit des Tees vorher einstellen kann, sodass man den Tee zu dem Genuss eines jeden einzelnen geniessen kann. So kann man bei einer Teemaschine von hoher Qualität die Ziehdauer vor der Zubereitung des Tees in Minuten einstellen. Eine Teemaschine auf gutem Niveau zeichnet sich zudem durch eine einfache Bedienung und Handhabung aus, sodass sie jedermann verwendet werden kann. Viele Teeliebhaber wollen oft und regelmäßig ihren Tee geniessen, sodass man die Maschine einfach und per simplen Kopfdruck bedienen können muss. Zudem zeichnet sich eine gute Teemaschine durch eine große Auswahl verschiedener Sorten aus.

Bedienung per Smartphone App

Das ist Neu: Teemaschinen per Smartphone App bedienen ? Und ob! . Durch die App kann man seinen Teemaschine einschalten und den gewünschten Tee kochen lassen. Diese App zeichnet sich durch eine einfache Handhabung sowie ein gutes Erscheinungsbild aus. Bei einer Maschine von hervorragender Qualität lässt sich zudem die Stärke des Tees im Vorhinein einstellen. Bei diesen kann man zwischen mild, medium und stark einstellen und auch den Wunsch der Stärke möglicher Gäste entsprechen. Außerdem besitzt eine gute Teemaschine auch eine Warmhaltefunktion. So kann der gekochte Tee über eine Stunde auf gewünscht heißer Temperatur verweilen und bleibt so über eine längere Dauer warm. Eine Einstellung, welche eine vernünftige Teemaschine zudem besitzt ist die Auto-Start sowie die automatische Abschaltung der Teemaschine nach einer gewissen Zeit. Durch die Funktion der automatischen Abschaltung schaltet sich eine Teemaschine nach einer gewissen Zeitspanne von selbst aus, was dafür sorgt, dass es keine Probleme gibt, wenn das Ausschalten der Familie kein Problem darstellt.

Stabmixer Beschreibung im Überblick

Was ist ein Stabmixer

Umgangssprachlich kann man zu diesem Gerät auch Pürierstab oder sogar Mixstab sagen. Im Internet findet man den einen oder anderen Stabmixer Test im Überblick:
https://www.puerierstab-tests.de/

Das genannte Elektrogerät ist oft in Gastronomiebtrieben, Großküchen oder auch im privaten Haushalt zu finden. Der Pürierstab hat bereits 1954 den Markt erobert – so lange gibt es das Gerät schon, wussten Sie das? Die Bauform des praktischen Küchenhelfers gleicht, wie der Name schon sagt, einem stabförmigen Korpus.

Wie funktioniert ein Stabmixer

Heutzutage brauch man nicht mehr lange, um Gemüse oder Obst klein zu bekommen. Mit einem Mixer, oder auch Pürierstab genannt, geht das ganz einfach. Man kann mit dem Gerät pürieren, entsaften aber auch jegliche Arten von Lebensmitteln miteinander vermischen. Durch das rotierende Messer an der Unterseite dieses Elektrogerätes, welches ein oder sogar zwei Schneider besitzt, ist zum Beispiel ein Smoothie oder ein Milchshake in kurzer Zeit fertig und servierbereit. Sicherheit wir bei dem Pürierstab natürlich groß geschrieben. Daher ist das Messer in einem Mixfuß intigriert – und wird durch den Korpus vom Stabmixer bedeckt. Nur so kann sich der fleißige Küchenhelfer oder die fleißige Küchenfee nicht verletzen.

Vorteile von einem Pürierstab

Der große Vorteil natürlich ist, dass das Gerät mit einem Durchmesser von rund 7 cm relativ klein und mit einem Gewicht von rund 800 Gramm sehr handlich ist. Es passt sozusagen in jede Handtasche der Frau rein. Desweiteren ist es bei fast allen Modellen der heutigen Zeit praktisch, das man den Mixfuß abnehmen kann. Nur so lässt sich das Messer kinderleicht unter fließendem Wasser richtig säubern. Weil wir gerade beim Thema Messer sind. Bei den meisten Geräten lässt sich die Geschwindigkeit des Messers stufenlos regulieren. Das ist in so fern gut, wenn man zum Beispiel harte Lebensmittel, wie Äpfel oder Birnen, anfangs leicht pürieren muss und zum Ende hin nochmal alles vermischen soll. Ein Stabmixer Test zeigt, dass viele Griffe ergonomisch geformt sind und sich somit gut in der Hand halten lassen.

Stabmixer Test – Achtung beim Kauf

Was man unbedingt beim Kauf von einem Stabmixer beachten soll, lesen Sie jetzt. Es ist von großem Vorteil, dass man besonders auf den abnehmbaren Mixfuß aufpasst. Wie bereits im oberen Abschnitt Vorteile beschrieben, ist das wichtig für die allgemeine Reinigung des Elektrogerätes. Bei anderen Modellen, den sogenannten Premiummodellen sind im Lieferumfang sogar verschiedene Aufsätze enthalten. Diese eigenen sich natürlich besser für großes Gemüse, härtere Wurst aber auch für feine Kräuter. Weiterhin sollten Sie beim Kauf ein Auge darauf haben, dass der Mixer mindestens zwei Klingen aus Edelstahl vorweisen kann. Der Stabmixer Test macht ebenfalls deutlich, dass die Leistung des Küchengerätes nicht unter 200 Watt sein sollte. Wenn Sie die Wahl haben, entscheiden Sie sich für ein Mixer ab 600 Watt aufwärts. Denn nur so werden auch die besonders harten Speisenbestandteile vollständig zerkleinert. Sie wollen noch mehr Luxus? Dann wählen Sie einen erstklassigen, kabellosen Mixer. Ein weiterer Stabmixer Test hat ergeben, dass besonders Mixer ohne dieses lästige Kabel, welches beim zerkleinern und verquirlen oft im Weg ist, sehr beliebt geworden sind.

Bollerwagen für den Strand

Die Kids freuten sich über den Bollerwagen

Nach einer weile bemerkten wir das die Kids nach einer Wanderung oder Spaziergang durch den Wald immer Müder wurden, wir haben uns überlegt wie wir den Kids mehr Lust auf das Wandern geben können.

Wir entschlossen uns einen guten Bollerwagen zu kaufen, für welchen wir uns entschieden haben erfahrt ihr weiter unten!

wir konnten uns schon die freudigen Gesichter der Kinder vorstellen. Aber ein Bollerwagen hat noch weitere Vorteile. Man kann mit einem Bollerwagen einkaufen, zum Strand gehen, Spazieren gehen, die Kinder zum schlafen legen und und und… Ein Bollerwagen hat viele Facetten. Man sollte aber auf jedenfall auf einige Punkte achten wenn man sich einen Bollerwagen zulegen möchte. Hier erfährst du einiges an Informationen rund um den Bollerwagen.

Der wichtigste Aspekt ist wohl die Sicherheit des Bollerwagens, neben der guten Bereifung und Aufbau des Bollerwagens ist es ebenso wichtig das die Kinder Sicher im Bollerwagen sitzen. Manche Onlineshops bieten auch als Zubhörteile diverse Sicherheitsgurte und antirutsch matten an. Da sollte man sich unbedingt mal schlau machen.

Neben dem Normalen Bollerwagen aus Holz gibt es unternanderem Faltbare Bollerwagen, Strandbollerwagen und Transportbollerwagen. Alle haben ihr Vor- und Nachteile. Jeder muss für sich entscheiden wofür er einen Handwagen benötigt.

Bei einem Strandbollerwagen ist es immens wichtig das die Reifen sehr Breit sind, da man sonst im Sand untergeht. Bei einem Transportwagen sollte die Kapazität des Beladens drauf geachtet werden. Und bei einem Faltbaren Bollerwagen gibt es mehrere Faktoren, wie ist das Faltmaß? Hat es ein UV geschütztes Dach, bis wieviel Kilo können Kinder mit gezogen werden etc.

Wir haben uns aufjedenfall für den Urlaub einen Faltbaren Bollerwagen zugelegt. Es ist einifach besser wenn man nicht das ganze Strandspielzeug wie Sandförmchen, Matten, Decken, Sonnenschirm und Stühle mitschleppen muss. Ich hoffe auch du findest deinen richtigen Bollerwagen damit dein nächster Urlaub entspannt von statten geht.

mundgeruch durch mandelsteine

Mandelsteine als Ursache von Mundgeruch

Mandelsteine: Viele haben sie, nur wenige reden darüber. Bei unserer Recherche sind wir auf viele Informationen gestoßen, auch über das resultierende Symptom des Mundgeruchs durch Mandelsteine. Doch wie entsteht dieser?

Die Bildung von Mandelsteinen

Mandelsteine oder auch Tonsillensteine entstehen durch Ablagerung von Essensresten, ebgestorbenen Zellen und Bakterien in den Krypten der Mandeln. Jene Krypten bilden sich wie eine Art Vernarbung der Mandeln aufgrund vorhergegangener Entzündungen zum Beispiel Mandelentzündung. All die genannten Zutaten verklumpen über die Zeit und dienen den dort angesiedelten Bakterien als Nahrung, die sich natürlich auch darüber hermachen.

Betroffene nennen vor allem Alkohol und Milchprodukte als Lebensmittel, die offensichtlich die Bildung der Tonsillensteine beschleunigen. Darauf sollte man also bei Möglichkeit verzichten. Mehr über die Entstehung von Mandelsteinen erfahren Sie im Artikel von Munddusche-tests.net.

Möglichkeiten zur Entfernung

Entfernen kann man Mandelsteine auf verschiedenste Arten und Weisen. Am sichersten ist die professionelle Entfernung beim HNO, der die Steinchen mit einem speziellen Gerät absaugt. Jedoch ist es selbstverständlich nicht jedem möglich aller 1-2 Wochen zum Arzt zu gehen. Im Internet kann man alternativ Werkzeugsets kaufen, die unter anderem ein sogenanntes Rödersaugglas enthalten. Damit lassen sich die Tonsillensteine recht einfach und meist riskofrei absaugen.

Auch möglich: Falls Sie eine Munddusche besitzen, können Sie auch diese zum Herauslösen der Mandelsteine benutzen, indem sie den herauskommenden Wasserstrahl mit niedriger Druckstufe auf die Krypten richten. Somit werden die meisten Mandelsteine einfach herausgespült – Kurz und schmerzlos.

In sehr akuten Fällen ist auch eine Mandelentfernung mittels einer OP möglich. Diese “verschrieben” zu bekommen, ist jedoch nicht so einfach und sollte gut überlegt sein. Eine solche OP ordnen Ärzte meist nur bei Betroffenen an, die sich im Alltag körperlich und psychisch extrem von Mandelsteinen beeinträchtigt fühlen.

allhamdudilläääääh