Mineralwasser ist eine wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Dafür sprechen viele Dinge. Zum Beispiel wird durch Wasser die Balance zwischen den verschiedenen Körperflüssigkeiten aufrecht erhalten. Des Weiteren ist Wasser trinken gut für die Haut und wirkt als natürlicher Appetitzügler und trägt so zur Kalorienkontrolle bei. Nicht zuletzt aber enthält Mineralwasser – wie der Name schon sagt viele wichtige Minerale die verschiedenste Körperfunktionen unterstützen. Im folgenden sehen Sie eine Auflistung verschiedener Inhaltsstoffe im Mineralwasser und was sie dem Körper bringen.

  • Natrium – reguliert unter anderem den Wasserhaushalt im Körper
  • Kalium – Aufrechterhaltung des Säure-/Basenhaushalts im Körper, Regulierung des Blutdrucks
  • Calcium – der meist vertretene Mineralstoff im Körper, verantwortlich für Bildung und Stärkung von Knochen und Zähnen
  • Chlorid – ebenfalls Regulation des Wasserhaushaltes in Körper und Zellen
  • Sulfat – regt Gallefluss an und fördert die Verdauung
  • Hydrogencarbonat – reguliert den pH-wert des Blutes

Es gibt zahllose verschiedene Sorten von Mineralwassern. Jedes Wasser hat eine eigene Zusammensetzung aus Mineralstoffen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Wasser mit einer bestimmten Mineralzusammensetzung sind, schauen Sie doch mal bei Mineralwasser Vergleich vorbei. Dort finden Sie einen großen Überblick über verschiedene Wassersorten und eine genaue Auflistung der jeweiligen Mineralzusammensetzung. Sie finden sogar eine Suchhilfe die Ihnen ermöglicht ein Wasser mit einem besonderen Gehalt eines gewünschten Minerals zu finden. Es gibt außerdem massenweise Informationen über die verschiedenen Minerale, ihren genauen Funktionen und wie viel davon man täglich bestenfalls zu sich nehmen sollte.

Categories: Gesundheit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *